AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von apaturna: Gültigkeit: ab Januar 2020.

Geltungsbereich
Alle Lieferungen, Leistungen und Kursangebote von apaturna erfolgen ausschliesslich auf Grundlage der nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

Preise
Sämtliche Preise werden in Schweizer Franken (CHF) angegeben, wobei die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer enthalten ist.
Es gelten die auf den Internet-Seiten angegebenen Preise zum Zeitpunkt des Bestelleinganges.

Porto und Versandkosten

Versandkosten für Porto, Verpackung und Handling werden je nach Versandgewicht und Paketgrösse in Rechnung gestellt.
Standardpakete bis 2kg: CHF 9.00
Standardpakete 2 bis 5kg: CHF 12.00
Versand DVD: CHF 2.50
Trampolin: CHF 36.00
Diese Preise gelten ausschliesslich für eine Lieferung in der Schweiz
Grosslieferungen und Spezialaufträge auf Anfrage

Lieferung

Die Lieferungen erfolgen weltweit, ins Ausland jedoch nur gegen Vorauszahlung.
Porto und Versandkosten s. Kap. 3
Die Lieferung erfolgt im Regelfall – sofern die Ware ab Lager verfügbar ist – innerhalb von 3 Werktagen. Aus logistischen Gründen wird eine Bestellung erst ausgeliefert, wenn sämtliche bestellten Produkte lieferbar sind. Wünscht der Kunde eine Teillieferung der Lagerware sind die anfallenden Versandkosten vom Kunden zu übernehmen.
Es besteht grundsätzlich KEIN Rückgaberecht der Waren.

Bezahlung

Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von apaturna. Bei Bezahlung mittels Rechnung besteht eine Zahlungsfrist von 10 Tagen. Nach Ablauf dieser Frist kann ein Verzugszins von 5% sowie eine Mahngebühr von CHF 20.00 erhoben werden. Bei säumigen Kunden oder bei mehrmaliger Nichteinhaltung der Zahlungsfrist behalten wir uns das Recht vor weitere Bestellungen gegen Rechnung zu verweigern.

Widerrufsrecht und Mängel
Beanstandungen wegen Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind, soweit diese durch zumutbare Untersuchungen feststellbar sind, unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Umtausch oder Rücknahme der Ware erfolgt nur bei berechtigter Mängelrüge.

Verbesserungen und Änderungen

Die Lieferfirma, swinging emotion GmbH, behält sich das Recht vor, Produktänderungen, die aus Sicht des Herstellers einer Qualitätsverbesserung dienen, auch ohne Vorankündigung durchzuführen.
Irrtum bei Produktbeschreibungen und Preisen behalten wir uns vor. Geringfügige Abweichungen gegenüber Beschreibungen und Abbildungen sind möglich.

Zahlung des Kursgeldes

Nachdem Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, erhalten Sie eine Bestätigung der Anmeldung. Die Anmeldung verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes. Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung. Das Kursgeld ist bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn zu bezahlen.

Kursorganisation

Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, Kurse zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen oder Kurse bei prozentualer Rückerstattung des Kursgeldes zu kürzen. Fällt die Kursleitung aus, kann ein Kursleiterwechsel vorgenommen oder eine Stellvertretung eingesetzt werden.

Kursplätze und Durchführung

Um die Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, wird für jedes Kursangebot eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl festgelegt. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung). Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt und das Kursgeld erlassen bzw. rückerstattet. Allenfalls wird eine Lösung gesucht, die Teilnehmer je nach Möglichkeiten einem anderen Kurs zuzuteilen.

Abmeldungen

Eine Abmeldung aus einem Kurs ist mit administrativem Aufwand verbunden. Je nach Abmeldezeitpunkt können wir Ihnen das Kursgeld ganz oder teilweise erlassen. Bitte beachten Sie folgende Regelung:

Rückerstattung des Kursgeldes bei Abmeldung:
Bei Abmeldungen bis zwei Wochen vor Kursstart können wir Ihnen die Kursgeldzahlung erlassen bzw. rückerstatten, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- erhoben wird. Bei Abmeldungen zu einem späteren Zeitpunkt wird ein Anteil des Kursgeldes wie folgt geschuldet:

Abmeldegebühren

Bis 14 Kalendertage vor Kursbeginn:
CHF 50.- Bearbeitungsgebühr

Ab 13 bis 7 Kalendertage vor Kursbeginn:
50 % des Kursgeldes

Ab 7 Kalendertage bis einen Tag vor Kursbeginn:
90 % des Kursgeldes

Nach dem Kursstart:
Kein Erlass beziehungsweise keine Rückerstattung des Kursgeldes.

Nicht besuchte Lektionen
Nicht besuchte Lektionen können nach Absprache mit der Kursleitung in einem anderen Kurs nachgeholt werden, sofern die maximale Anzahl an Teilnehmern nicht erreicht ist. Eine versäumte Lektion muss innerhalb des laufenden Kurses nachgeholt werden, andernfalls gilt diese als bezogen.

Versicherung
Für alle von der apaturna organisierten Kurse und Veranstaltungen wird jegliche Haftung für entstandene Schäden ausgeschlossen. Sie sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen der Anlagen und Geräte erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann die apaturna nicht haftbar gemacht werden.

Datenschutz
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist von höchster Bedeutung. Wir halten uns selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Umfang, Zweck) zu erfragen bzw. deren Löschung zu verlangen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass apaturna Ihre Daten (Personendaten, gebuchte Kurse, Zahlungsmoral etc.) für weitergehende Zwecke (Werbung, Ablehnung von Anmeldungen wegen schlechter Zahlungsmoral etc.) verwenden können. Unsere Werbung können Sie jederzeit mündlich oder schriftlich abbestellen.

Video- und Audio-Aufnahmen

Ohne ausdrückliches Einverständnis von apaturna und/oder der Kursteilnehmenden dürfen in den Kursräumlichkeiten keine Video- oder Audio-Aufnahmen gemacht werden.

Programm- und Preisänderungen
Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Gerichtsstand

Für alle Rechtsbeziehungen mit der apaturna ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist der Sitz der apaturna.

apaturna
Berntrasse 154
3148 Lanzenhäusern
Tel.: +41 79 449 84 30
info@apaturna.ch